Besucher dank Remar­keting erneut ansprechen und zu Kunden machen

  • Sei­ten­be­sucher erneut ansprechen & zurück­ge­winnen
  • Stei­gerung von Con­ver­sions & Leads
  • Minimale Streu­ver­luste
  • Erhöhung des Branding-Effekts
  • Stei­gerung des Cross-Selling-Poten­zials

Google Ads Remar­keting - Besucher zu Kunden machen

Du möchtest Besucher, die bereits auf deiner Website waren, erneut ansprechen? Du willst Nutzer in deinen Onlineshop zurück­holen und diese zum Kauf animieren? Dann ist Remar­keting über Google Ads genau das Richtige für dich!

Die wenigsten Websiten-Aufrufe führen direkt zu einer Conversion. Im Durch­schnitt führt erst der 3. Kontakt zu einem Kauf­ab­schluss oder einer Anfrage. Verlorene Sei­ten­be­sucher müssen jedoch kei­neswegs verloren bleiben. Mit einer soge­nannten Remar­keting- bzw. Retargeting-Kampagne kannst du verloren geglaubte Besucher zurück­ge­winnen und erneut auf deine Website oder deinen Onlineshop leiten. Speziell im E-Commerce - aber auch für alle anderen Websiten-Betreiber - bietet Remar­keting ein äußerst effi­zi­entes und wirksames Online Marketing-Werkzeug zur erneuten Ansprache poten­zi­eller Neukunden, bereits bestehender Kunden sowie zur Gewinn­ma­xi­mierung.

 

Wie funk­tio­niert Google Ads Retargeting?

Viele Nutzer kon­ver­tieren nicht gleich beim ersten Besuch auf einer Website, sondern benötigen zusätz­liche bzw. wie­der­holte Anreize, um eine gewünschte Aktion auf einer Seite durch­zu­führen. Wer einmalige Besucher, bestehende Kunden oder Warenkorb-Abbrecher erneut adres­sieren möchte, für den sind Remar­keting-Kampagnen die optimale Lösung.

Google Ads Retargeting bietet durch das Setzen von Cookies die Mög­lichkeit, User nach dem Verlassen einer Website via Google Ads-Anzeigen bzw. Bannern erneut anzu­sprechen. Beim Surfen auf anderen the­men­re­le­vanten Websiten wird der Nutzer auto­ma­tisch erkannt und mit pass­ge­nauen Anzeigen adres­siert. Auf diese Weise wird der Nutzer an das Produkt oder die Dienst­leistung erinnert und kehrt auf die Zielseite zurück. Die Chance für eine erfolg­reiche Conversion steigt deutlich. Dieses Prinzip funk­tio­niert auch bei Usern, welche bereits einen Kauf getätigt haben, jedoch erneut zu Kunden werden sollen. Positive Branding-Effekte sind hier zudem die Folge!

Michael Gartner FUSEON

Dein Ansprechpartner, wenn's um effizientes Google Ads Retargeting geht.


Michael Gartner | Head of SEO & SEA

E-Mail.: office@fuseon-media.com
Tel.: +43 1 890 59 75

Jetzt kon­tak­tieren

Welche Formen von Remar­keting gibt es?

Google Analytics Remar­keting

Mittels effi­zi­entem Google Analytics Remar­keting können Ziel­gruppen noch detail­lierter seg­men­tiert werden, indem eigene Remar­ke­ting­listen bzw. User­gruppen erstellt und im Google Display-Netzwerk mittels indi­vi­dua­li­sierter und ziel­ge­rich­teter Anzeigen beworben werden. Dank ziel­grup­pen­ori­en­tierter Anzei­gen­texte (z.B. Rabatt­ak­tionen oder Son­der­an­ge­boten) kann auf diese Weise der Return on Invest maximiert werden.

 

Dyna­mi­sches Remar­keting

Beim dyna­mi­schen Retargeting werden Nutzern solche Anzeigen aus­ge­spielt, die sich nach unmit­telbar zuvor ange­se­henen Produkten auf einer Website oder in einem Onlineshop richten. Mithilfe indi­vi­du­eller Banner bzw. Ban­nersets können Besucher dazu animiert werden, auf die Website zurück­zu­kehren und schluss­endlich zu einem Kunden zu werden.

 

Remar­keting Lists for Search Ads (kurz: RLSA)

Hier werden Nutzer bereits innerhalb der Google-Suche erneut ange­sprochen. Im Gegensatz zu Retargeting-Kampagnen, die auf das Google Display-Netzwerk aus­ge­richtet sind, werden diese Anzeigen direkt in den Such­ergeb­nissen angezeigt. Der Vorteil: Ehemalige Besucher werden auf diese Weise schon bei erneuter the­men­naher Google-Suche erreicht.

 

Facebook Remar­keting

Auch Facebook liefert optimale Vor­aus­set­zungen, ehemalige Besucher erneut in den Fokus der eigenen Zielseite zu rücken. Um Nutzer auf Facebook erneut anzu­sprechen, wird mit soge­nannten Custom Audiences gear­beitet. Hierbei handelt es sich um Ziel­gruppen, die aus bereits exis­tie­renden Kun­den­listen erstellt werden. Für diese Custom Audiences können nun ziel­grup­pen­ori­en­tierte Wer­be­an­zeigen auf Facebook und Instagram erstellt und aus­ge­spielt werden.

FUSEON berät dich gerne bei der Wahl der richtigen Remar­keting-Kampagne. Wir unter­stützen dich bei der Planung einer passenden Remar­keting-Strategie, Seg­men­tierung von Ziel­gruppen, Erstellen und Schalten von Anzeigen sowie allen wei­ter­füh­renden Opti­mie­rungen und der Ein­richtung eines umfas­senden Trackings.

 

Unsere Google Ads Remar­keting-Leis­tungen:

  • Ent­wicklung einer strin­genten Remar­keting-Strategie
  • Setup der Remar­keting-Kampagnen in Google Ads oder Facebook
  • Ziel­gruppen-Seg­men­tierung
  • Erstellung von Remar­keting-Listen
  • Unter­stützung bei der tech­ni­schen Inte­gration der Remar­keting-Pixel
  • Unter­stützung bei der Ver­knüpfung von Google Ads mit Google Analytics
  • Erstellung von ziel­grup­pen­ori­en­tieren Anzei­gen­texten
  • Betreuung & Optimierung der Remar­keting-Kampagnen
  • Moni­toring & Reporting
  • Nicht inklu­diert: Klick­budget

 

Was unsere Kunden sagen: 

Google Ads Retargeting.
4.7 (94.29%) aus 7 Bewer­tungen

 

Projekte.

Fielmann

Höhere Sicht­barkeit

Branche: Optiker
Mit­ar­beiter: 17.873
FUSEON Kunde seit: 2016

 

Mit fort­lau­fender Off Page-Optimierung unter ständiger Analyse und Beob­achtung des Backlink­profils konnten die Sicht­barkeit sowie Rankings ver­schie­dener Web­pro­jekte des Unter­nehmens kon­ti­nu­ierlich gesteigert werden.

Aqua Alpina

CPA um 97% gesenkt

Branche: Was­ser­spender
Mit­ar­beiter: 100+
FUSEON Kunde seit: 2016

 

Dank kon­ti­nu­ier­licher Google Ads Optimierung sowohl im Such­netzwerk als auch im Dis­play­netzwerk konnte eine Senkung der CPA von 97% bei gleich­zei­tiger Stei­gerung der Anfragen erreicht und somit die anfäng­liche Ziel­vorgabe über­troffen werden.

Devita GmbH

10 x mehr Follower dank FB Ads

Branche: Pfle­ge­möbel
Mit­ar­beiter: 15+
FUSEON Kunde seit: 2014

 

Durch Kon­zeption ziel­ge­rich­teter Facebook Kampagnen konnte die Anzahl an Followern binnen kürzester Zeit um das 10-fache erhöht und dank pass­ge­nauer Tar­ge­tierung der Anzeigen auch die Inter­ak­ti­onsrate der User gesteigert werden.