Sie meist­ge­suchten Such­be­griffe 2014?

Rate this post

Heute ist es wieder soweit, das Wochenende steht vor der Tür und wir möchten auch diese Woche wieder einen Blog­ar­tikel zu einem Thema aus der Welt der Suchmaschinen­optimierung und des Online Mar­ke­tings veröffentlichen.

In unserem heutigen Blog­ar­tikel wollen wir das letzte Jahr etwas Revue passieren lassen und uns anschauen, welche Such­be­griffe auf Google im deutsch­spra­chigen Raum am häu­figsten gesucht wurden.

 

Google Trends - Top Such­be­griffe 2014:

 

  1. WM 2014
  2. Michael Schu­macher
  3. iPhone 6
  4. ImmobilienScout24
  5. BSI Sicher­heitstest
  6. Robin Williams
  7. Dschun­gelcamp 2014
  8. Conchita Wurst
  9. Kicktipp
  10. Ebola

 

Aus der Liste der meist­ge­suchten Keywords lässt sich leicht her­aus­lesen, was die Nutzer im Jahr 2014 bewegt hat und welche Ereig­nisse Aufsehen erregten.

Selbst­ver­ständlich ist der absolute Top-Such­be­griff bei den Deutschen WM 2014. Im Sommer fand die Fuß­ball­welt­meis­ter­schaft in Brasilien statt. Der Welt­meis­ter­titel ging ja bekanntlich an die DFB-Elf, was der deutschen Mann­schaft nicht nur Platz 1 beim Turnier, sondern auch bei den Such­an­fragen auf Google.de ein­brachte. Die ein­zig­artige Euphorie in Deutschland und das gute Abschneiden des Natio­nal­teams sorgten für ein riesiges Such­auf­kommen und unnacham­liches Interesse am deutschen Fußballteam.

Aber auch andere Themen standen 2014 im Fokus der Internet-User. So ist bei­spiels­weise auch der Such­be­griff Ebola unter den Top 10 der Jah­res­charts zu finden. Im ver­gan­genen Jahr war die Krankheit Ebola nicht mehr aus den Nach­richten weg­zu­denken. Kaum ein Tag verging ohne eine neue Nachricht aus den Kri­sen­ge­bieten oder einem euro­päi­schen Land, wo Ver­dachts­fälle gemeldet wurden. Gerade Afrika-Urlauber infor­mierten sich über das Internet bezüglich neuer Ent­wick­lungen und Rei­se­war­nungen sowie über die betrof­fenen Gebiete und die Krankheit als solche.

Auch ein(e) Österreicher(in) hat es im Jahr 2014 auf eine hohe Anzahl an Such­an­fragen geschafft: Conchita Wurst. Unver­gessen ist der Sieg der Kunst­figur Conchita Wurst, welche mit „Rise Like a Phoenix“ den 59. Euro­vision Song Contest in Kopen­hagen gewann und den Song­contest 2015 somit nach Öster­reich brachte.

Aber nicht nur erfreu­liche Meldungen brachten den jewei­ligen Personen unzählige Klicks und Such­an­fragen. Der Unfall von Michael Schu­macher ließ wohl niemanden kalt. Der schreck­liche und unvor­her­sehbare Skiunfall des ehe­ma­ligen Formel 1 Welt­meisters und die nach­fol­genden Tage im Koma erzeugten unzählige Such­an­fragen, da sich viele über den aktuellen Gesund­heits­zu­stand von Michael Schu­macher infor­mieren wollten. Ebenso uner­wartet war der Tod der Komiker-Legende Robin Williams, der am 11. August 2014 verstarb. Dessen Tod und die anfangs unklare Todes­ur­sache brachte viele Menschen dazu, im Internet nach News und neuen Pres­se­be­richten zu suchen.

 

 

Hier noch ein paar weiter Google Trends aus dem Jahr 2014:

 

Musik

  1. Conchita Wurst
  2. ESC 2014
  3. Böhse Onkelz
  4. Mieze Katz
  5. Aneta Sablik
  6. Michael Wendler
  7. Cro Traum
  8. Gregor Meyle
  9. Marianne Rosenberg
  10. Elaiza

 

Filme:

  1. Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1
  2. The Wolf of Wall Street
  3. Bibi und Tina – Der Film
  4. Die Bestimmung – Divergent
  5. Trans­formers – Ära des Untergangs
  6. Stromberg – Der Film
  7. Guardians of the Galaxy
  8. 300 – Rise of an Empire
  9. Inter­stellar
  10. Monsieur Claude und seine Töchter

 

Quelle: Google Trends

 

Wir freuen uns auf ein such­freu­diges Jahr 2015 und sind schon jetzt gespannt, welche Themen die Nutzer und die Such­ma­chinen in diesem Jahr beschäf­tigen werden.